Drucken

Hitachi

Hitachi


 


Hitachi Ersatzteile

Ersatzteile für Ihre Hitachi Maschine

 

Akku MaschinenAkku Maschinen

HämmerHämmer

WinkelschleiferWinkelschleifer

BohrmaschinenBohrmaschinen

SägenSägen

HobelHobel

OberfräsenOberfräsen

Sauger / Gebläse
Sauger / Gebläse
Knabberer / Blechschere
Knabberer / Blechschere
Schleifer
Schleifer
Bauschrauber
Bauschrauber
Rührgeräte
Rührgeräte
Sonstiges
Sonstiges
Hitachi Gartengeräte
Hitachi Gartengeräte
Rasenmaeher
Rasenmäher
Kompressoren
Kompressoren / Nagler
Hitachi Zubehör
Hitachi Zubehör

 
Aktionsprodukte
Aktionsprodukte
Hitachi Kataloge/Flyer
Kataloge

 

Hitachi_Hikoki
Eine neue Marke mit großen Stärken und viel Erfahrung

Managing Director Yasushi Fukui: „Wir werden unsere neuen Freiheiten und Möglichkeiten nutzen“

Es sind nur wenige geänderte Buchstaben, aber sie stehen für ein neues Kapitel in der mehr als 70jährigen Geschichte des japanischen Elektrowerkzeug-Herstellers Hitachi Koki: Von Oktober 2018 an wird der Markenname Hitachi durch HiKOKI (sprich: HaiKOKI) abgelöst. „Der Finanzinvestor KKR hat im Frühjahr 2017 alle Anteile unseres Unternehmens von unserer früheren Muttergesellschaft Hitachi Ltd. übernommen“, sagt Yasushi Fukui, Managing Director der Koki Holdings Europe GmbH. „Eine neue Ära bricht an, auf die wir gut vorbereitet sind und die viele Möglichkeiten mit sich bringt.“ Was das Unternehmen nach Fukuis Worten nutzen werde, ist die jahrzehntelange Erfahrung in der Entwicklung und Produktion von Elektrowerkzeugen für professionelle Anwender: „HiKOKI steht für die Qualität, Leistungsfähigkeit und Innovationskraft, die professionelle Anwender von uns kennen. Und das wird auch so bleiben“, betont der Managing Director.

HiKOKI führt das Know-how und die Innovationskraft aus 70 Jahren Firmengeschichte nahtlos weiter. Gemeinsam mit dem neuen Partner KKR hat sich das neue Unternehmen ehrgeizige Ziele gesetzt. Bis 2020 soll der Umsatz auf 2,7 Milliarden US-Dollar wachsen.

Hitachi Koki Co. Ltd. mit Sitz in Tokio, Japan, ist ein führender Hersteller von Elektrowerkzeugen für professionelle Anwender. Das Unternehmen bietet ein breites Sortiment an professionellen Maschinen für nahezu alle Industriebereiche sowie ein umfassendes Zubehörsortiment an. Dazu zählen Bohr- und Meißelhämmer, Akkumaschinen, Winkelschleifer, Sägen, Fräsen und Spezialmaschinen für die Holz-, Beton- und Stahlbearbeitung. Hitachi Koki erzielte mit knapp 6.500 Mitarbeitern im abgelaufenen Geschäftsjahr einen Jahresumsatz von rund 1,8 Milliarden US-Dollar.